Keynote: „Die Normalität der Verrücktheit“ - über dein Anders-Sein in deine Lebendigkeit - Otmar Kastner
15230
post-template-default,single,single-post,postid-15230,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Keynote: „Die Normalität der Verrücktheit“ – über dein Anders-Sein in deine Lebendigkeit

Keynote: „Die Normalität der Verrücktheit“ – über dein Anders-Sein in deine Lebendigkeit

„Die Normalität der Verrücktheit“ – über dein Anders-Sein in deine Lebendigkeit

Du erfährst, wie du deine eigene Verrücktheit entdecken und für deine Lebensfreude nutzen können. Deine Verrücktheit ist ein faszinierender Schatz, der dich direkt in Freiheit, Fülle und Frieden führt.

Deine Verrücktheit ist wie ein guter Freund, der dir die Knöpfe zeigt, an denen du drehen kannst, um in deinen Flow, in deinen Fluss des Lebens kommst.

Otmar Kastner hat ein halbes Jahr in der Psychiatrie verbracht und dort intensiv die Verrücktheit erforscht. In diesem Vortrag gibt er das Geschenk des „Anders-Seins“ weiter, öffnet seinen Werkzeugkoffer, um dir konkrete Anleitungen in die Hand zu geben, um deine Lebendigkeit noch besser zu leben.

Zeit: von 20 – 90 Minuten

Sprich mit Otmar

E-maile Otmar